Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung definiert die sichere Erfassung, Speicherung und Verarbeitung von persönlichen Daten von identifizierbaren Individuen, inklusive sensibler Daten und anderer nicht persönlicher Daten, die LV BET legal von der Person, durch deren Nutzung des von LV BET angebotenen Service, erhält. Es werden jederzeit die höchsten Sicherheitsstandards entsprechend der aktuellen Gesetzeslage und Verfahren angewendet. Diese Datenschutzrichtlinie gilt für lvbet.com sowie für alle anderen Marken, Webseiten, Produkte oder Dienstleistungen von LV BET.

Wenn Du Dienstleistungen von LV BET nutzt, stimmst Du der Erfassung, Verwendung, Verarbeitung und Weitergabe Deiner personenbezogenen Daten, gemäß dieser Datenschutzrichtlinien zu. Du hast die Möglichkeit, mithilfe von Tools zu steuern, wie wir Deine Daten verwenden und weitergeben. Detaillierte Informationen darüber wurden in diesen Datenschutzrichtlinien aufgenommen. Wenn Du mit diesen Richtlinien nicht einverstanden bist, verzichte bitte darauf, auf die Dienstleistungen von LV BET zuzugreifen, diese zu nutzen oder mit anderen Aspekten der Geschäftstätigkeit von LV BET zu interagieren.

Bitte beachte, dass Du diese Datenschutzerklärung in Verbindung mit unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen lesen solltest.

Verweise auf "uns", "wir", "unser" und "LV BET" beziehen sich alle auf Fairload Ltd. (Datenverwalter).

Datenverwalter

Der Datenverwalter Deiner persönlichen Daten ist das Unternehmen Fairload Ltd., welches unter dem Gesetz des europäischen Mitgliedstaats Malta mit der Registrierungsnummer C71200 unter der Adresse: 115B, Old Mint Street, Valletta, VLT1515, Malta, registriert ist. Du kannst uns kontaktieren unter - SUPPORT. Wenn Du weitere Informationen oder Hilfe zu Deinen persönlichen Daten benötigst, wende Dich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten per E-Mail an [email protected].

Was wir von Dir sammeln

Wenn Du unsere Dienste nutzt, erfassen wir möglicherweise personenbezogene Daten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf:

  1. Deinen Vor- und Nachname;
  2. Deine E-Mail-Adresse;
  3. Benutzername;
  4. IP-Adresse;
  5. Handynummer;
  6. Technische Informationen über Geräte, die Du für den Zugriff auf unsere Dienste verwendest oder andere technische Informationen;
  7. Informationen über Deine Nutzung der Dienste von LV BET, einschließlich Informationen darüber, wann, wie und wo Du die Dienste nutzt;
  8. Wann Du Dir ein Konto registrierst, Dein Profil erstellst oder änderst, Du Präferenzen festlegst, Dich einloggst oder Käufe durch die Nutzung unseres Service vornimmst.
  9. Informationen zu Deiner Nutzung sozialer Netzwerke (wenn Du unsere Dienste mit Deinen Social-Media-Konten verknüpft hast). Die oben genannten Informationen können möglicherweise bestimmte Informationen von Facebook und anderen sozialen Netzwerken enthalten (einschließlich u.a. Zugriff auf die Liste Deiner Freunde sowie aggregierte nicht personenbezogene, analytische Daten über unsere Nutzer), streng in Übereinstimmung mit den geltenden Facebook-Nutzungsbedingungen und anderen Webseiten Seiten sozialer Netzwerke - soweit dies notwendig ist, um Dir die gesamte Funktionalität der LV BET Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen;
  10. Informationen über Deine Ein- und Auszahlungen;
  11. Alle anderen Daten, die Du uns über Deine Nutzung unserer Dienste zur Verfügung stellst;
  12. Alle anderen Daten, die Du uns mitteilst, wenn Du unseren Kundenservice kontaktierst;
  13. Als Teil unserer Sorgfaltspflicht gegenüber Kunden und in Einklang mit den geltenden Gesetzen kann LV BET Dich nach zusätzlichen Informationen fragen.

WARUM BENÖTIGEN WIR DIESE DATEN?

LV BET verarbeitet Deine Daten, um Dir die volle Funktionalität unserer Dienstleistungen bereitzustellen, die auf der LV BET Webseite angeboten werden und um den gesetzlichen Verpflichtungen, die LV BET auferlegt sind, nachzukommen und/oder ein legitimes Interesse an der Verarbeitung der Daten in Einklang mit Deinen Rechten zu implementieren. Dies sind Dienstleistungen für die Sicherheit bei der Datenverarbeitung, zum Schutz vor Betrug und Geldwäsche, sowie für Marketing.

LV BET ist verpflichtet, Daten auf der Grundlage verschiedener gesetzlicher Bestimmungen und der aktuellen Gesetzeslage zu verarbeiten. Dazu gehören unter anderem Steuervorschriften, Geldwäschebestimmungen und von Aufsichtsbehörden erlassene Regelungen zu lizenzierten Betreibern.

Darüber hinaus dürfen Deine Daten von LV BET für folgende Zwecke verwendet werden:

  1. Um Dir Dienstleistungen bereitzustellen, die vom Betrieb der Webseite von LV BET abgedeckt sind;
  2. Um Dir personalisierte Marketing-Informationen über die Dienstleistungen zu liefern, die Du bei LV BET bestellen oder die nach Meinung von LV BET interessant für Dich sein könnten – z. B.: LV BET kann Dir E-Mails senden oder Pop-Ups über die Dienste und Änderungen von LV BET anzeigen;
  3. Um mit Nutzern von LV BET-Diensten zu kommunizieren;
  4. Um die Teilnahme an interaktiven Dienstleistungen, Turnieren und Aktionen im Allgemeinen zu ermöglichen;
  5. Um Dich über Änderungen in Bezug auf unsere Dienstleistungen zu informieren;
  6. Die Dienstleistungen und Richtlinien von LV BET zu verbessern oder zu modifizieren;
  7. Um Wettbewerbe, Aktionen und Bonusangebote (einschließlich Kontakt mit den Teilnehmern, Bewertung der Teilnahmen, Verteilung der Preise, Zahlung von Steuern, etc.) zu organisieren;
  8. Für Steuer-, Rechts- und Rechnungszwecke;
  9. Zu Abrechnungszwecken im Sinne des EU-Rechts (DSGVO);
  10. Für die gesetzlich vorgesehenen Zwecke, einschließlich des Gesetzes zur Bekämpfung der Geldwäsche;
  11. Um ein Profil zu erstellen und LV BETs Marketing Kommunikationen, Angebote und Werbung, die auf LV BETs Webseite und Webseiten Dritter angezeigt werden, sowie Dienstleistungen, basierend auf den von uns über Dich gesammelten Daten, zu personalisieren;
  12. Zur Verarbeitung von Online-Zahlungen;
  13. Zur Verifizierung Deines Alters und anderer persönlicher Daten, die notwendig sein könnten;
  14. Für die Konfigurierung und Verwaltung Deines Kundenkontos;
  15. Zur Vervollständigung von für LV BET gültigen Regelverfahren;
  16. Zur Überwachung von Transaktionen zur Verhinderung von Betrug und Geldwäsche;

LV BET kann Deine persönlichen Daten in einem Profil anlegen, um unsere Kommunikation mit Dir auf Deine Bedürfnisse abzustimmen.

LV BET verwendet keine Algorithmen, um Entscheidungen zu treffen, die Deine individuellen Rechte betreffen oder Deine aus dem Vertrag zwischen uns entstehenden Rechte beeinflussen, z. B.: Erstellt LV BET keine automatischen Angebote, die auf Deinem Spielverhalten basieren.

Allerdings ist LV BET aufgrund von Gesetzen und Lizenzbestimmungen verpflichtet, seine Spieler zu überwachen und Personen zu identifizieren, die Probleme mit Spielsucht haben oder der Gefahr unterliegen, diese zu entwickeln. Basierend auf den Daten des jeweiligen Spielers, erhalten wir durch einen entsprechenden Algorithmus eine ungefähre Wahrscheinlich für eine Spielsucht des Spielers, was es LV BET ermöglicht mit betreffenden Spielern zu interagieren und Hilfe oder Unterstützung anzubieten. Entscheidungen anhand von Vorhersagen werden nicht automatisch, ohne menschlichen Eingriff getroffen.

WIE LANGE BEHALTEN WIR DIE DATEN?

Wir speichern persönliche Daten nur so lange, wie es angemessen notwendig ist, um die weiter oben beschriebenen Gründe und gesetzlichen Bestimmungen auszuführen. Dies erfolgt in Einklang mit den legitimen Interessen von LV BET, um Dir die vollen Funktionen unserer Dienstleistungen unter Einhaltung der aktuellen Gesetzeslage und besonderer Regelungen bereitzustellen. Diese Regelungen bestimmen, dass LV BET Deine persönlichen Daten für einen Zeitraum von 10 Jahren ab der Kündigung Deines Kundenkontos aufbewahren kann. Nach Ablauf dieses Zeitraums wird LV BET Deine Informationen entweder löschen oder anonymisieren – falls eine Löschung nicht möglich ist (da die Daten in Backup-Archiven gespeichert wurden), werden wir Deine Informationen sicher aufbewahren, isolieren und vor jeglicher weiterer Nutzung schützen, bis eine vollständige Löschung möglich ist.

Die Hauptgründe, weshalb wir Deine Daten nach Schließung Deines Kundenkontos aufbewahren sind:

  1. Um Bestimmungen zu entsprechen, die uns durch die EU/lokalen Gesetze auferlegt sind (Anti-Geldwäschebestimmungen, Betrugs- und/oder Lizenzvorgaben).
  2. Um Rechtsansprüche geltend machen zu können oder, wenn sie gegen uns gerichtet sind, uns dagegen verteidigen zu können.

MARKETINGZWECKE

Wenn wir die entsprechende Einwilligung (abhängig von Deinen Präferenzen) und/oder gesetzliche Grundlage haben, können einige Deiner persönlichen Daten von unseren Drittanbieter Marketingpartnern verarbeitet werden, damit wir mit allen unseren Kunden, per Telefon, E-Mail, Push-Benachrichtigungen und SMS (von Versandplattformen) kommunizieren und über Preise und/oder Geschenke von Lieferanten, etc. informieren können.

Die Zustimmung für diese Nutzung kann jederzeit, entweder vollständig oder teilweise, in den Einstellungen unter “Mein Konto” geändert werden. Benötigst Du hierzu weitere Informationen, bitte kontaktiere unseren Kundenservice.

Alle unsere Marketing-Mitteilungen enthalten Anweisungen darüber, wie Du spezifische Arten der Marketing-Kommunikation abbestellen kannst. Es kann bis zu 48 Stunden nach Deiner Anfrage dauern, bis diese vollständig ausgeführt wurde. Wir werden Deine persönlichen Daten niemals für Werbezwecke mit Dritten teilen, die nicht mit unseren Dienstleistungen in Verbindung stehen, ohne vorher Deine Erlaubnis dazu einzuholen.

Telefonanrufe

Telefonanrufe zu und von unserem Kundenservice können zu Schulungs- und Sicherheitszwecken aufgezeichnet werden, ebenso wie zur Klärung von Fragen, die sich aus dem Service ergeben, den Du erhältst.

Zwei-Faktor-Authentifizierung

Die 2-Schritt Verifizierung gewährleistet mehr Sicherheit für das LV BET Kundenkonto.

Jeder Anmeldeversuche in das LV BET-Konto, muss durch die Eingabe eines 6-stelligen Codes bestätigt werden, welcher an die hinterlegte Handynummer oder E-Mail-Adresse zugesendet wird.

Der generierte Code muss beim Login Versuch eingegeben werden. Hierzu tippe einfach den per SMS oder E-Mail erhaltenen Code im dafür vorgesehenen Feld ein.

Dieses Verfahren schützt Dein Kundenkonto vor ungewöhnlichen Aktivitäten und möglichem Zugriff durch Dritte, in dem es unbefugte Personen von Deinem Kundenkonto fern hält, selbst wenn diese Dein Passwort kennen.

Solltest Du aus irgendwelchen Gründen keinen Verifizierungscode erhalten, kontaktiere bitte unseren Kundenservice.

Cookies

LV BET und seine Drittanbieter Partner (Werbe- und Analysepartner), verwenden verschiedene Technologien, wie Cookies und Web Beacons, um Informationen zu sammeln und andere Technologien, um Dienstleistungen, Webseite und die Nutzererfahrung zu verbessern und den persönlichen Ansprüchen anzupassen, Deinen Zugriff auf unsere Dienstleistungen zu gewähren, ohne dass Du Deinen Benutzernamen und Dein Passwort erneut eingeben musst, um die Nutzung der Serviceleistungen und die Interessen unserer Kunden besser zu verstehen, festzustellen, ob eine E-Mail geöffnet und damit interagiert wurde und Dir speziell für Dich relevante Werbenachrichten zeigen zu können.

  • Wenn unbedingt notwendig: Diese Cookies und ähnliche Technologien erinnern sich an die von Ihnen vorgenommenen Einstellungen, wie Sprache oder Suchparameter. LV BET nutzt diese Cookies, um Ihnen ein Erlebnis zu bieten, das Deiner Auswahl besser entspricht und die Nutzung der Dienste noch individueller macht.
  • Für Leistung und Analyse: Diese Cookies und ähnliche Technologien sammeln Informationen darüber, wie Benutzer mit den Diensten interagieren, und ermöglichen es LV BET, die Funktionsweise der Dienste zu verbessern. LV BET verwendet beispielsweise Google Analytics-Cookies, um zu verstehen, wie Besucher zu unseren Produkten und auf unsere Webseite gelangen und diese durchsuchen, um verbesserungswürdige Bereiche wie Navigation, Nutzererfahrung und Marketingkampagnen zu identifizieren.
  • Targeting-Cookies oder Werbe-Cookies: Diese Cookies sammeln Informationen über Deine Surfgewohnheiten, um Werbung für Dich und Deine Interessen relevant zu machen. Sie erinnern sich an die Webseiten, die Du besucht hast und diese Informationen werden an andere Parteien wie Werbetechnikanbieter und Werbetreibende weitergegeben.
  • Social-Media-Cookies: Diese Cookies werden verwendet, wenn Deine Informationen über einen Social-Media-Link oder einen "Like"-Button auf unserer Webseite nutzen, Du Dein Konto verknüpfst oder unsere Inhalte über eine Social-Media-Webseite aufrufen. Das soziale Netzwerk kann solche Daten aufzeichnen und kann mit Targeting-/Werbeaktivitäten verknüpft sein.

Wenn Du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden sind, kannst Du dies in Deinem Browser entsprechend einstellen, indem Du die Optionen so änderst, dass die Annahme von Cookies unterlassen wird oder Dein Browser Dich vorher fragt, ob Du Cookies von einer Webseite akzeptieren möchtest, die Du besuchst. Wenn Du jedoch keine Cookies akzeptierst, kannst Du möglicherweise nicht alle Aspekte der Dienste verwenden. LV BET und seine Drittanbieter Partner sammeln Informationen auch mithilfe von Web-Beacons (auch bekannt als "Tracking-Pixel"). Viele Browser enthalten eigene Verwaltungstools zum Entfernen von lokalen HTML5-Speicherobjekten. Bitte beachte, dass es Dir nicht möglich ist, Dich von der Verwendung von Cookies oder anderer Technologien abzumelden, welche für die Dienste zwingend erforderlich sind.

WEITERGABE UND VERARBEITUNG VON DEINEN PERSÖNLICHEN DATEN

LV BET arbeitet mit Drittanbieter Partnern und Dienstleistern zusammen, die Webseite- und Anwendungsentwicklung, Spielesoftware, Hosting, Wartung, Backup, Speicherung, virtuelle Infrastruktur, Zahlungsverarbeitung, Analyse und andere Dienstleistungen für uns bereitstellen, weshalb diese gegebenenfalls Zugriff auf Informationen über Dich benötigen oder diese nutzen. Dazu gehören auch Softwarelieferanten, Anbieter von Zahlungssystemen, Unternehmen, die in LV BETs Auftrag das Service-Marketing von LV BET betreiben, Unternehmen, die Nutzer segmentieren, oder direkten Kontakt mit Nutzern von LV BET haben. Wenn ein Dienstleister auf Informationen von Ihnen zugreifen muss, um Dienste im Auftrag von LV BET zu erbringen, geschieht dies unter genauer Anleitung von LV BET, einschließlich Richtlinien und Verfahren zum Schutz Deiner Informationen.

Wenn gesetzlich vorgeschrieben, kann LV BET Deine Daten an die Polizei oder andere öffentliche Behörden weitergeben (einschließlich, aber nicht beschränkt auf die IP-Adresse und Einzelheiten zu Aktivitäten, die im Verdacht stehen, rechtswidrig oder unehrlich zu sein, wie die rechtswidrige Verwendung einer bestimmten Zahlungsform oder Sicherheitsrisikobewertung).

Deine Daten werden gegebenenfalls innerhalb der LV BET Gruppe und mit diesen anderen Organisationen geteilt:

  • Strafverfolgungsbehörden, Aufsichtsbehörden und andere Behörden
  • Kreditauskunft
  • Betrugsbekämpfungsagenturen
  • Identitätsverifizierungsagenturen
  • Sportverbände
  • Organisationen, die Du uns vorstellst
  • Dritte, mit denen wir auf Deinen Wunsch (oder mit Deiner Erlaubnis) Deine Informationen teilen sollen
  • Dritte, die notwendig sind, um Produkte oder Dienstleistungen zu liefern, die Du angefordert hast
  • Dritte, die es uns ermöglichen die Erschwinglichkeitsregelung zu erfüllen (falls zutreffend).

LV BET teilt Daten der in Großbritannien oder Nordirland ansässigen Spieler mit GAMSTOP, einem kostenlosen Selbstausschlussdienst, der den in Großbritannien ansässigen Personen hilft, Online Glücksspiele zu vermeiden. Die GAMSTOP-Datenschutzrichtlinien findest Du HIER.

WEITERGABE VON DATEN AUßERHALB DES EWR

Indem Du der Weitergabe Deiner Daten an Dritte zustimmst, stimmen Du auch zu, dass Dritte sich außerhalb des EWR befinden können. Die Datenschutzgesetze in diesen Ländern bieten möglicherweise nicht das gleiche Schutzniveau wie in Deinem Land oder dem EWR. Übermittlungen personenbezogener Daten außerhalb der Europäischen Union werden vor dem Transfer sorgfältig überprüft, um sicherzustellen, dass sie innerhalb der von der DSGVO vorgegebenen Grenzen liegen. Dies hängt zum Teil von der Einschätzung der Europäischen Kommission ab, ob die im Aufnahmeland geltenden Garantien für personenbezogene Daten angemessen sind, und dies kann sich im Laufe der Zeit ändern.

 Wenn LV BET Deine Daten außerhalb des EWR teilt, hält sich LV BET an die Standard-EU-Vertragsklauseln, die die Übertragung Deiner Daten ermöglichen und das richtige Schutzniveau bieten.

DEINE RECHTE

Du hast Rechte gemäß der DSGVO. Diese bestehen aus:

  1. Dem Recht, die Einwilligung zu widerrufen, dies wird jedoch keine zuvor zugestimmte Verarbeitung ungültig machen
  2. Dem Recht auf Information – Du hast das Recht darüber informiert zu werden, wie Deine persönlichen Daten verarbeitet werden und warum;
  3. Dem Recht auf Zugang – Du hast das Recht, eine Kopie der persönlichen Informationen anzufordern, die wir von Dir besitzen
  4. Dem Recht auf Korrektur – wenn personenbezogene Daten nicht korrekt sind, hast Du das Recht zu verlangen, dass diese korrigiert und unvollständige personenbezogene Daten auf der Grundlage von Informationen, die Du zur Verfügung stellst, vervollständigt werden.
  5. Dem Recht auf Vergessen – Du kannst uns auffordern, Deine personenbezogenen Daten zu löschen, wenn es keine gesetzliche Grundlage dafür gibt, dass wir diese personenbezogenen Daten weiterverarbeiten müssen. Dieses Recht gilt nur unter bestimmten Umständen, da gesetzliche Verpflichtungen über Datenspeicherfristen eingehalten werden müssen.
  6. Dem Recht, die Verarbeitung zu beschränken/ dieser zu widersprechen – unter bestimmten Umständen hast Du das Recht, der Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten zu widersprechen oder diese zu beschränken, wenn die Verarbeitung auf der Zustimmung zu unserem legitimen Interesse beruht. Ungeachtet Deiner Einwände oder Deines Wunsches, die Verarbeitung einzuschränken, sind wir jedoch verpflichtet, diese Verarbeitung fortzusetzen, wenn zwingende legitime Gründe oder gesetzliche Verpflichtungen vorliegen.
  7. Dem Recht auf Datenportabilität – Du hast das Recht, zu verlangen, dass Deine personenbezogenen Daten in einem "strukturierten, allgemein verwendeten und maschinenlesbaren Format" (DSGVO-Artikel 20) bereitgestellt und an eine andere Partei übermittelt werden. Dies gilt für personenbezogene Daten, bei denen die Verarbeitung auf Deiner Einwilligung und der automatisierten Verarbeitung beruht.
  8. Recht in Bezug auf automatisierte Entscheidungsfindung und Profilerstellung – Du hast das Recht, nicht Gegenstand einer automatisierten Entscheidungsfindung zu sein, wenn die Entscheidung eine erhebliche Auswirkung auf Dich hat, und Du kannst gegebenenfalls auf menschliche Intervention bestehen. Du hast auch das Recht, Deine Standpunkte und Wettbewerbsentscheidungen zu äußern.
  9. Rücktrittsrecht. Du hast generell das Recht Deine uns erteilte Erlaubnis zur Verarbeitung Deiner Daten zurückzuziehen (in Bezug auf unsere Marketingaktivitäten) und wenn die Verarbeitung darauf beruht, was wir für unser legitimes Interesse halten.

Bitte beachte, dass LV BET an verschiedene EU/lokale Vorschriften gebunden ist, weshalb einige der oben genannten Rechte unter Umständen nicht gelten, wenn die Verarbeitung:

  • Notwendig ist, um einen legalen Vertrag mit Dir einzugehen.
  • Durch EU/lokale Gesetze autorisiert oder durchgesetzt ist.
  • Auf Deiner ausdrücklichen Zustimmung basiert.

LV BET ist aufgrund der aktuellen Vorschriften zur Geldwäscheprävention verpflichtet, Deine persönlichen Daten für einen bestimmten Zeitraum nach der Kündigung Deines Kundenkontos weiterhin aufzubewahren. Wir möchten ausdrücklich darauf hinweisen, dass wir alles Mögliche unternehmen, um Deinem Wunsch zu entsprechen, schlussendlich sind wir jedoch an die geltenden Vorschriften der DSGVO und andere EU/lokale Gesetze gebunden.

Wenn Du eines Deiner oben genannten Rechte nutzen möchtest, benutze bitte dieses Formular Data Subject Request Formular und sende uns dieses an [email protected]

Änderungen

LV BET kann diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit ändern. LV BET wird alle Änderungen der Datenschutzrichtlinien auf dieser Seite veröffentlichen und sollten die Änderungen erheblich sein, wird LV BET zusätzlich einen deutlichen Hinweis per Benachrichtigung auf der Webseite, dem Anmeldebildschirm oder durch eine E-Mail-Benachrichtigung an Kunden hinzufügen. LV BET speichert außerdem vorherige Versionen dieser Datenschutzrichtlinien in einem Archiv für Deine Einsichtnahme. LV BET empfiehlt Dir, unsere Datenschutzerklärung regelmäßig vor der Nutzung unserer Dienstleistungen zu lesen, um über unsere Praktiken zur Datenverarbeitung und Möglichkeiten zum Datenschutz stets informiert zu sein.

Wenn Du mit Änderungen in dieser Datenschutzerklärung nicht einverstanden bist, darfst Du unseren Service nicht weiter nutzen und solltest Dein Kundenkonto, wie weiter oben erklärt, schließen.